Landhaus Burgwedel

Mit seinem 3500 m² großen Grundstück hinter dem denkmalgeschützten Gebäude eignet sich das Landhaus Burgwedel erstklassig für freie Trauungen. Hannover gehört dabei ebenso zum direkten Einzugsgebiet wie die gesamte Wedemark, Isernhagen, Burgwedel, Burgdorf und Langenhagen. Selbstverständlich genießt das Landhaus Burgwedel auch über diese Grenzen hinaus einen hervorragenden Ruf.

Den Empfang nach der freien Trauung können Sie bei schönem Wetter auf unserer Terrasse vollziehen. Hierbei sind Ihren Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Ob klassischer Sektempfang oder erfrischende Empfangscocktails mit und ohne Alkohol, vom Fingerfood-Empfang in undenkbar vielen Variationsmöglichkeiten bis zu frisch und hauchdünn von unseren Köchen aufgeschnittenem italienischen Landschinken über unsere nostalgische Prosciuttomaschine – wir bieten Ihnen so einiges.

Ihre Hochzeitsfeier können Sie dann im stilvollen Ambiente des Landhauses feiern. Sollte der Wettergott einmal nicht so gut gelaunt sein, haben wir für Sie einen Plan B für Ihre freie Trauung parat. Wir verlegen die freie Trauung dann kurzerhand in die erste Etage auf unsere Empore. Somit ist dann gewährleistet, dass die nach Ihren Wünschen festlich eingedeckten Tische für Ihre Hochzeitsfeier noch bis zur „Rede des Bräutigams“ vor dem Essen dekorativ erhalten bleiben.


Landhaus Burgwedel
In der Meineworth 23
30938 Burgwedel

Veranstaltungs-Hotline: +49(0)511 – 600 48 48
Email: feiern(at)landhaus-burgwedel.de
Web: www.landhaus-burgwedel.de